Perücke Blond

Perücken gibt es für jeden Anlass, in jeder Farbe und mit den verschiedensten Frisuren. Möchten sie einen blonden Kurzhaarschnitt, oder doch eine Perücke mit langen blonden Haaren? Heutzutage ist das kein Problem mehr. Auch wenn die meisten Perücken für Frauen hergestellt werden, gibt es auch genug Männer die welche tragen, denn es gibt sie in den verschiedensten Varianten.

Perücke blond

Die Perücke Blond liegt zur Zeit total im Trend.

Eine vielfältige Auswahl gibt es bei der Perücke Blond. Als kleines Highlight für Events oder auch für Frauen und Männer die, aus den unterschiedlichsten Gründen, leider keine andere Wahl bleibt.

Die richtige Perücke nach einer Erkrankung

Nach einer Erkrankung bei denen sowohl Frauen, als auch Männern die Haare ausfallen, ist dir richtige Perücke mehr als nur wichtig. Viele Menschen fühlen sich mit einem kahlen Kopf nicht mehr richtig wohl, das trifft besonders auf Frauen zu. Wenn ihnen ein normaler, natürlicher Look wichtig ist, sollten sie einige Punkte beachten. Haben Sie zum Beispiel einen hellen bis mittleren Hauttyp, empfiehlt sich eine blonde Perücke.

Sie sieht dann natürlicher aus und fällt nicht als solche auf. Perücken können aus kunst- oder Echthaar hergestellt werden, beides kann von sehr guter Qualität sein, wenn die Perücke richtig angepasst ist, merkt man keinen Unterschied. Bei einer blonden Perücke kann echtes Haar auch gefärbt werden, sollte es nicht schon von Natur aus blond sein. Nach einer Krankheit bei der die Haare vollständig oder Kreisrund ausgefallen sind, empfiehlt sich eine Typgerechte Perücke.

Viele entscheiden sich für die Perücke Blond, da diese leicht zu der jeweiligen Frau angepasst werden können. Jeder mit heller oder auch leicht gebräunter Haut kann sie ohne aufzufallen tragen. Richtig angepasst wird die Perücke in Zweithaarstudios oder auch bei dem nächsten Friseur der selbst Perücken anbietet.

Auch Online können sie die richtige Perücke Blond erwerben, sie müssen allerdings auf ihre Maße achten und können bei verschiedensten Anbietern wie z.B. Peruecken24.de 3 Modelle zur Anprobe bestellen.

Die richtige Befestigung der Perücke

Bei der Befestigung der Perücke ist auf vieles zu achten. Die meisten Methoden müssen bereits nach wenigen Wochen wieder erneuert werden. Wichtig ist auch zu erwähnen, dass es viele Modelle gibt, die sich einfach aufsetzten und tragen lassen.

Es besteht jedoch zum Teil die Gefahr, dass diese bei zu viel Bewegung wie Sport und Wasser verrutschen oder sich ganz lösen können. Um die Perücke sicher zu befestigen gibt es viele Möglichkeiten. Haben Sie eine vollständig kahle Kopfhaut, lässt sich zum Beispiel eine blonde Perücke mit einem speziellen, allergiegetesteten und von beiden Seiten klebenden Streifen befestigen. Dieser ist alle 3 bis 4 Wochen wieder zu Wechseln.

haarausfall behandeln

Bei Haarausfall können Sie mit einer blonden Perücke Ihre normale Haarfarbe behalten.

Das Wechseln der Klebestreifen lässt sich durchaus auch selber machen, was bei anderen Methoden nicht möglich ist. Zu empfehlen ist diese Methode denen, die etwa von einer blonden kurzhaarschnitt Perücke (Perücke blond) auf eine wechseln wollen die aus blonden langen Haare besteht. Wenn sie absolut keine Haare mehr haben und ihre Perücke sicher und fest tragen wollen, steht ihnen noch das „Vollbonding“ zur Verfügung.

Das bedeutet soviel wie Verkleben. Diese Methode hält zwar auch nur 3 bis 4 Wochen, aber dafür bombenfest. Man trägt seine Perücke Blond, wenn sie dauerhaft notwendig ist, hauptsächlich tagsüber, zum Schlafen wird sie von den meisten wieder abgenommen.

Kunsthaar oder doch lieber Echthaar?

Echthaarperücken sind in der Regel sehr kostspielig. Sie bestehen vollständig aus echtem Haar und sind daher auch von hoher Qualität. In manchen Fällen werden die Kosten einer Echthaarperücke von der Krankenkasse übernommen, sollte das jedoch nicht der Fall sein, muss man sich auf einen 4-stelligen Betrag einstellen.

Sie wollen eine Blonde Kurzhaarperücke aus echtem Haar, diese kann bereits ab einem 3-stelligen Betrag gekauft werden. Wollen sie lieber eine Echthaarperücke mit blonden langen Haaren, kann diese schon mal bis zu 3000 Euro Kosten. Manche blonden Echthaarperücken gibt es aber bereits ab 1000 Euro. Online hat man noch die Chance auf günstigere Modelle, jedoch besteht die Gefahr das sie nicht richtig passen und somit als Perücke auffallen, da gilt es, zuerst zum Anprobieren nach Hause schicken lassen, viele Onlinehändler wie Peruecken24.de bieten dies an.

Häufig werden Echthaarperücke aus gespendeten Haaren hergestellt. Jemand mit einer fülligen Mähne möchte einfach etwas Gutes tun oder lieber einen Kurzhaarschnitt, dann kommen die abgeschnittenen Haare in die Bearbeitung. Dort wird häufig die erste Schicht der Haare entfernt um bei der Perücke dafür zu sorgen, dass sich die Haare nicht fetten. Dann gibt es verschiedene Methoden die Haare alle aneinander zu befestigen, so dass sie zu einer Perücke werden.

  • Dies geht sowohl mit der Hand als auch maschinell. Die Haare werden entweder an Baumwollbänder oder auch anderen Materialien durchgezogen, angeknüpft oder angenäht. Das gleiche gilt auch für Männerperücken.
  • Diese werden gleich hergestellt, bloß häufig mit kürzeren Haaren. Echthaarperücken für Männer fallen beim Tragen genauso wenig auf wie die für Frauen. Zu dem Echthaar gibt es auch noch eine Mischung aus Echt- und Kunsthaarperücken. Diese fallen günstiger aus, sind aber von der Qualität nicht zwingend schlechter.
  • Sie fallen bei der richtigen Anpassung genauso wenig auf wie alle anderen die richtig sitzen. Kunsthaar zum Beispiel gilt als auffällig, dank der richtigen Verarbeitung und der richtigen Farbe fallen aber auch Kunsthaarperücken nicht mehr auf. Oft werden solche Perücken zum Karneval oder für andere Feiern genutzt. Dann sieht man sofort das es sich um eine Perücke handelt.
  • Es gibt sie für wenige Euro ins allen Farben und Formen. Richtige Kunsthaarperücken mit Qualität gibt es ebenfalls schon für wenig Geld, sehen aber bei weitem echter aus. Besonders blond wird für qualitative Kunsthaarperücken genutzt. Diese sind dann sehr hitzebeständig und halten auch den Gang in die Sauna aus. Männer benutzen heutzutage auch immer häufiger Perücken, da diese nicht auffallen.

Die Auswahl an Kunsthaarperücken für Männer ist größer als die der Echthaarperücken. Da Männer kurze Haare bevorzugen, fällt es leichter Kunsthaar für solche Frisuren zu verwenden.

Pflege der Perücke

Echthaarperücken sind nicht leicht zu pflegen. Es benötigt viel Zeit, Aufwand und Pflegematerial. Legen Sie die Perücke Blond in kaltes oder auch lauwarmes Wasser und geben sie ein wenig von einem speziellen Shampoo für Echthaarperücken hinzu. Diese reinigen die Perücke dann von selbst, weshalb sie das Reiben der Haare vermeiden sollten. Danach sollte sie die Perücke einige Minuten mit kaltem Wasser ausspülen.

perücken beispiele

Hier sehen Sie Perückenmodelle als Beispiel!

Wer seine Echthaarperücken so lange wie möglich schön und gesund halten möchte, dem empfiehlt sich eine Spülung oder Balsam für die Perücke Blond. Dies geht jedoch nur bei Perücken die vollständig aus Echthaar bestehen. Sind sie damit fertig können sie die Perücke Blond abtrocknen in dem sie die Haare auf ein Tuch legen und sie abtupfen. Dann können sie anfangen die Perücke mit einem speziellen Kamm für Zweithaare zu bürsten. Sind die Haare gebürstet können sie sie nach Belieben Föhnen, sollten sie dann noch ein Haarspray benutzen wollen, gibt es auch dieses extra für Echthaarperücken. Leichter zu Pflegen sind Kunsthaarperücken.

Dessen Haaransatz befeuchten sie mit lauwarmes Wasser, fügen Perückenshampoo dazu und lassen die Perücke dann an der Luft trocknen. Ist die Perücke trocken, können sie sie mit einem speziellen Kamm durchkämmen.

Perücke Blond

Blonde Perücken finden ihrem Ursprung bereits im alten Ägypten. Nach der Ausgrabung eines bereits mumifizierten Mannes aus dem alten Ägypten, stellte man fest, er trug eine lockige blonde Perücke, die sogar nach mehreren Tausend Jahren noch sehr gut erhalten war.

Zu einem Trend wurden Perücken dann in Rom. Im antiken Rom wurden die Perücke blond von den adeligen Frauen getragen. Wer nicht zu der Oberschicht gehörte, trug auch keine Perücke. Sie waren genauso wertvoll wie es auch Gold gewesen ist. Wer sich eine leisten konnte, hatte ein gewisses Statussymbol. Besonders die blonden Perücken galten im alten Rom als ein muss. Frauen gingen nicht ohne gut frisierte Perücke auf die Straßen.

Nicht nur die Haarfarbe war den Römern damals wichtig, auch die richtige Hochsteckfrisur war wie eine Pflicht. Besonders beliebt war die Perücke Blond mit Locken. Schon damals galt blond als göttlich. Blonde Perücken stammten immer aus Echthaar, meistens aus dem der Germaninnen. Durch den Kontakt zu Germanien, fingen auch dort die Menschen an blonde Perücken zu tragen. In der Renaissance und im Barockzeitalter begangen blonde Perücken dann wieder stärker zu einem Schönheitsideal zu gehören.

Wie sieht es heute aus?

Heutzutage ist blond die beliebteste Haarfarbe. Fast jede Zehnte Frau ist heutzutage blond. Es dreht sich viel um Haare, damals genau wie heute, wenn nicht sogar ein bisschen mehr. Frauen mit einer Perücke Blond gelten als verführerisch, sinnlich und erotisch, sowie als rein und kindlich. Viele Moderaten sind heutzutage entweder von Natur aus blond oder tragen blonde Perücken, denn blonde Frauen gelten als glaubwürdiger.

Dazu geben gut 70 Prozent der Männer an, dass sie blond bevorzugen. Die Perücke Blond gibt es ist jedem Haar style, frecher Kurzhaarschnitt, süßer mittellanger Haarschnitt, lange lockige Haare oder doch besser eine blonde Perücke mit schickem Pony. Die Auswahl ist riesig. Besonders da es so viele verschiedene Blond töne gibt. Hellblond, dunkelblond, weißblond, goldblond und so weiter. Wenn sie eine blonde Perücke mit Echthaar wollen können sie zwischen naturblond oder gefärbt frei entscheiden. Viele Echthaarperücken werden heutzutage gefärbt, da die meisten Haare für eben solche Perücken meist aus Indien oder auch Asien stammen.

Die Auswahl an naturblonden Perücken ist jedoch auch riesig und, wenn sie solch eine wollen, haben sie eine riesige Auswahl nicht nur an Frisuren. Jede Perücke ist einzigartig und sollte dem Träger zu einem besseren Wohlbefinden helfen. Möchten sie aus Spaß eine blonde Perücke ausprobieren weil sie eigentlich braune oder schwarze Haare haben, können sie auch das sowohl mit langen als auch kurzen Haaren.

Fazit:

Wenn sie bereits lange Haare in einer anderen Farbe haben, empfiehlt es sich, für das echte Aussehen der Perücke, sorgfältig darauf zu achten ihre eigenen Haare am besten zu einem Bauernzopf zu flechten und dann an dem Hinterkopf mit einer Klammer zu befestigen. Sollte man dennoch etwas am Hinterkopf bemerken empfiehlt sich ein Haarnetz. Es gibt den Haaren unter der Perücke noch genug Platz und Luft, aber nicht zu viel um aus der Perücke hervorzuragen.

Jetzt sollten sie beim Kauf, der Befestigung und der Pflege ihrer Perücke keine Probleme mehr haben. Beraten lassen können sie sich zusätzlich in jedem Zweithaarstudio. Am besten sofort bei Peruecken24.de vorbeischauen!